Terrasse tumb
 

 

 



 

 

 

Feuchtl_Kunst

Der Maler Franz Feuchtl, dessen
Arbeit die Atmosphäre des
Hauses mitgeprägt hat.

 

 

 


Übergangswohnen



Übergangswohnen liegt voll im Trend und bietet ihnen eine attraktive Möglichkeit ihr Leben flexibler und kostengünstiger zu gestalten.

In unserem ruhigen, kultivierten Haus in Purkersdorf am westlichen Stadtrand von Wien stehen ihnen gemütliche, helle, modern möblierte Zimmer mit Dusche oder Bad/WC, Flachbild-Sat-TV, Minikühlschrank und Mikrowelle oder Miniküche zur Verfügung. Außer einer voll ausgestatteten Gemeinschaftsküche mit Küchenutensilien, Gas-und E-Herd, Geschirrspüler ect., gibt es im Haus eine Gemeinschaftswaschküche mit Waschmaschine und Trockner, diverse Aufenthaltsräume, eine vielsprachige Bibliothek und einen herrlichen Garten.

Das Alte Haus Feuchtl wurde 2011 generalsaniert und die Zimmer sind so ausgestattet, dass Sie mit kleinem Gebäck einziehen können.
In Purkersdorf zahlen sie keine Parkgebühren. Für Öffibenutzer gibt es eine sehr gute Autobus oder Schnellbahnverbindung nach Wien, die sie in 17 Minuten zum Westbahnhof oder in einer knappen halben Stunde ins Stadtzentrum bringt. Abends kann es auch einmal spät werden, denn die letzte Schnellbahn fährt um 1:10 zurück nach Purkersdorf.

Zu ihrem Komfort bieten wir einen wöchentlichen Zimmerservice mit Bettwäsche und Handtuchwechsel.

Wir verlangen keine Vermittlungsgebühr und keine Kaution. Sie können die Zimmer ab einem Zeitraum von 2 Monaten bis zu 2 Jahren mieten.

Einziehen und sich zu Hause fühlen!

Zimmerpreis für Einzelzimmer € 490.--€ 690,- pro Monat all incl.

Zimmerpreis für Doppelzimmer: € 790,- pro Monat all incl.

Ideal auch für Pendler und Studenten!

Share